Jana

  • Experte für Erziehung & Beschäftigung

„Erwarte nur das von deinem Hund, was du ihm auch wirklich beigebracht hast!“

Schon im Laufe meiner Kindheit und Jugend hatte ich das Glück, mit vielen Hunden aufwachsen zu dürfen: einem Pudelmischling, einem Dackel, einer Herdenschutzhündin und einer Labrador-Aussie-Hündin. Als Teenagerin fing ich dann gezielt an, mit den Familienhunden zu trainieren, und Dogdancing und Agility zu betreiben. Vor allem mit Labrador-Mix-Hündin Ella war ich mehrfach in der Woche auf dem Hundeplatz und hab meine Eltern ständig ermahnt, konsequenter in der Hundeerziehung zu sein.

Leider hat der Beruf des Hundetrainers den Ruf, dass man davon nicht leben kann und es doch besser ist, was "anständiges" zu lernen. Aus diesem Grund hab ich zuerst ein Studium zur Gesundheitsmanagerin gemacht. Aber die Liebe zu den Hunden und der Wunsch mit Hunden zu arbeiten, lies mich nicht los. Und so absolvierte ich mit meiner ersten eigenen Aussie-Hündin Lotta eine Ausbildung zur Hundetrainerin im Schulungszentrum Ziemer & Falke und ergänzte meine Ausbildung dann um ein praktisches Jahr bei einer Hundeverhaltenstherapeutin, um einen Einblick in die Arbeit mit verhaltensauffälligen Hunden zu bekommen. Nebenbei absolvierte ich noch eine Ausbildung zur Hundeernährungsberaterin. 

Seit März trainiere ich in meiner Freizeit einige Welpen und Junghunde im Tierheim Rosenheim, denn mein Herz schlägt vor allem für die jungen und motivierten Welpen.

Ich erlebe immer wieder, dass Halter Signale von ihrem Hund erwarten, die sie ihm gar nicht wirklich beigebracht haben und deshalb möchte ich Hund und Halter von Anfang an dabei unterstützen, richtig miteinander zu kommunizieren, ein Gefühl füreinander zu bekommen und sich gegenseitig zu verstehen, denn unsere Hunde sind so unfassbar feinfühlig und spiegeln uns sehr gut wider. Verstehe ich meinen Hund jedoch, können eine sehr feste Bindung und eine wunderbare Freundschaft entstehen.

Umso mehr freue ich mich, jetzt Teil der Hundeschule Höslwang zu sein, mein Wissen an tolle Mensch- Hund-Teams weitergeben und mit einem wunderbaren Team zusammen arbeiten zu dürfen.



Zurück