Hier geht noch mehr, schau selbst

Der sichere Rückruf


Mit der richtigen Technik kann jeder Hund lernen sofort zu kommen, wenn du rufst.

  • Versuchst du ständig andere Hunde, Rehe oder auch Essensreste am Boden vor deinem Hund zu sehen?
  • Schämst du dich, weil dein Hund sich nicht abrufen lässt, wenn er mit anderen Hunden spielt?
  • Und hast du es satt immer eine Schleppleine zu nutzen?

Durch einen sicheren Rückruf, mehr Aufmerksamkeit und einer besseren Impulskontrolle kann damit Schluss sein.


  • 1 Kurstermin

Filter

Kurse werden geladen...

* inkl. 19% MwSt.
Preisanpassung für Resttage
Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.

Du hast schon einen guten Rückruf, aber manches bleibt immer noch eine Herausforderung für euch?

In diesem Kurs werden wir Dir zeigen, welche Schritte notwendig sind, um einen sicheren Rückruf zu gewährleisten. Wir arbeiten Einzeln und/oder in Kleingruppen an diesem großen Ziel.

Bei diesem Fortgeschrittenenkurs werden wir weiter an den Feinheiten arbeiten und eurem Gassi noch viel mehr Struktur geben. Jede Woche werden euch auf dem Gassi begleiten und dafür sorgen das ihr erfolgreich werdet!

Umfangreiche Arbeitsblätter und Handouts für Zuhause sorgen dafür, das du jederzeit nachlesen kannst wann, wie, was, und warum wir tun.

Das erwartet Dich im Training:

  • 3 x Onlinetraining vorab für Dein Basiswissen und die ersten Hausaufgaben
  • Whattsapp Hausaufgabengruppe für regen Austausch
  • Auslastungsübungen: wir zeigen Dir, wie Du Eure Spaziergänge abwechslungsreich und spaßig gestaltest, damit Dein Hund sich trotzdem ordentlich austoben kann.
  • Bindungsübungen: Dein Hund soll gerne bei Dir bleiben und wir zeigen Dir, wie Du für Deinen Hund immer interessanter als jeder Fasan, jedes Reh oder die Nachbarskatze bleibst.
  • 100% Sicherheitsgefühl: Hole Deinen Hund jederzeit sicher zu Dir zurück! Trainiere dafür mit dem “Superrückruf” für 100% verlässliches Abrufen unter jeder Ablenkung. Und einem bomensicheren Sitz.
  • Entspannung erzeugen: Erzeuge mit Entspannungsübungen positive Gefühle bei Deinem Hund, löse Stress und Anspannungen gezielt auf!
  • Die Trainingseinheiten werden deine Spaziergänge neu Strukturieren und dadurch dem Hund eine schöne Abwechslung an Anspannung und Entspannung verschaffen, was dir eine gute Ansprechbarkeit und Sicherheit wieder geben wird.

 

Gut wäre wenn du folgendes noch besorgst, brauchen wir aber nicht zur ersten Stunde!

Felldummy, Schleppleine min. 7m oder länger

  • Andrea
    Geschäftsführerin

Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!