Erziehung

Hundeführerschein BHV


Nach diesem Kurs können Sie mit Ihrem Hund die Prüfung des BHV Hundeführerscheins ablegen und somit offiziell nachweisen das sie Ihren Hund sicher im Alltag führen. Die Prüfung wird durch uns angewiesen und vom BHV geprüft


HUFÜH_2020_Theorie 20.06.20 - 27.06.20

299,- EUR inkl. 19% MwSt.


* inkl. 19% MwSt.
Kein passender Kurs dabei oder Sie möchten über Änderungen informiert werden?

Richtiges Fixieren des eigenen Hundes oder das Vorbeilaufen an sich schnell bewegenden Objekten, wie Inliner oder Jogger. Nicht außer acht gelassen wird dabei, das Laufen an der Leine, aber auch das Folgen ohne eben diese, sofern möglich. Die Trainingsstunden finden sowohl auf dem Platz, wie auch in der Stadt, im Café oder im Geschäft statt.  

Zum Schluss besteht die Möglichkeit die Prüfung zum BHV Hundeführerschein abzulegen. 

 

INHALTE 

• Grundsignale mit Auflösesignal 

• Bleib-Training 

• Rückruf 

• Abbrechen einer unerwünschten Handlung 

• Maulkorbgewöhnung für den Notfall 

• Ruhe im Café 

• Ausgeben von Gegenständen 

• Fixieren des eigenen Hundes 

• Enges Gehen ohne Leine (nur bei Prüfung Stufe 3) 

• Aussteigen aus dem Kofferraum 

• Objekte/Personen mit ungewöhnlichen Bewegungsmustern 

• Ignorieren von sich schnell bewegten Objekten 

• Kontaktaufnahme fremder Menschen 

 

VORGEHENSWEISE 

• die theoretischen Prüfungsinhalte erarbeiten wir uns gemeinsam

• Diverse Übungen zu den praktischen Prüfungsthemen 

• Individuelle Hilfestellungen

- Das aktuelle Buch zum Hundeführerschein

 

Nach diesem Kurs können Sie mit Ihrem Hund die Prüfung des BHV Hundeführerscheins ablegen und somit Ihren Hund sicher im Alltag führen. Die Prüfung wird durch uns angewiesen. 

„Auch die Besitzer schwieriger, unsicherer Hunde können den Führerschein bestehen. Bedingung ist, dass der Hundehalter durch weitsichtiges Handeln das Verhalten seines Hundes sicher kontrolliert“, so der Vorsitzende des BHV.

(Es gibt in Deutschland nur 3 Bundesländer in denen der Hundeführerschein Pflicht ist! Von welchem Verband sie diesen jedoch haben spielt keine Rolle).


Bedingungen

Vorausgesetzt wird das Beherrschen der Grundlagen und ein Alter des Hundes von 12 Monaten bei der Prüfung.

Aktuell keine Downloads verfügbar...
  • Frau Andrea Aß
    Trainerin für Menschen mit Hund

Kein passender Kurs für Sie dabei?
Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Formular aus und senden Sie es ab.
Sie werden umgehend benachrichtigt, sobald neue Kurse eingetragen wurden.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
Zu diesem Kurs sind aktuell noch keine Kundenmeinungen hinterlegt.

Sie müssen sich anmelden, um Ihre Meinung hinterlassen zu können